Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür mit Adventsbasar

Am Samstag den 25.November 2017 lädt die Frauenselbsthilfe nach Krebs, Gruppe Traben-Trarbach / Zell zum Tag der offenen Tür mit Adventsbasar ein.

Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus in 56843 Burg (Mosel), Schulstraße 8.

Sehr gerne habe ich die Schirmherrschaft über den Tag der offenen Tür mit Adventsbasar der Frauenselbsthilfe nach Krebs, Gruppe Traben-Trarbach / Zell übernommen.
Gerne übernommen, weil es eine gute, große Sache ist die sie in eigener Initiative, ehrenamtlich vollbringen und damit betroffenen Frauen und auch Männern in ihrer sicher schwierige Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Ich freue mich, das die Ortsgemeinde Burg die Räumlichkeiten für die Frauenselbsthilfe nach Krebs Gruppe Traben-Trarbach / Zell zur Verfügung stellen darf und dadurch einen kleinen Beitrag zu ihrer großartigen Arbeit leisten kann.
Dem heutigen Tag der offenen Tür wünsche ich einen interessanten, informativen und vergnüglichen Verlauf, auf dem Adventbasar findet sich bestimmt die ein- oder andere vorweihnachtliche Dekoration oder vielleicht auch schon ein Weihnachtsgeschenk, das es sonst nirgends zu kaufen gibt.
Ich danke der Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs, Traben-Trarbach / Zell für die Organisation und wünsche weiterhin viel Erfolg und Lust an der ehrenamtlichen Tätigkeit zum Wohle der Betroffenen.

Wir dürfen uns auf dieses Ereignis freuen!

Rudi Bucher
Ortsbürgermeister