Sehen und schmecken was die Mosel zu bieten hat.

Zu sehen sind nun die Trauben, die an Größe und Gewicht zunehmen und nun den „Hang“ haben. Das heißt: sie neigen sich nach unten und werden in den kommenden Wochen größer und schwerer.

Zu schmecken sind bei einer Tour durchs Moseltal und der Einkehr bei Burger Winzern und Gasthöfen

Weine die Geschichten erzählen und Poesie ins Glas zaubern.

Genießen Sie die „Leichtigkeit des Seins“.